Der wahre Grund, warum Donald Trump das Pariser Klima-Abkommen verlässt

Experten sind entsetzt, Laien geschockt, die Welt hält den Atem an – Donald Trump hat den Ausstieg aus dem Pariser Klimaabkommen angekündigt. Während man sich von Merkel bis Macron mit Anti-Trump-Rhetorik unaufwendig Beliebtheitspunkte sichert, haben wir einmal genau hingeschaut. Wie schon bei seiner Gesundheitsreform geht Donald Trump als Vollblunternehmer an die Sache heran und will schlicht und einfach ein besseres Preis-Leistungsverhältnis:

Advertisements
Veröffentlicht unter PINGU-Cartoons | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zum Welt-StarWars-Tag: Neue Schuluniformen in Niedersachsen geplant?

Heute ist „May the Fourth“, weltweiter #StarWarsDay. Da trifft es sich gut, dass ein Rechtsgutachten des Kultusministeriums in Niedersachsen festgestellt hat, dass Vollverschleierung im Unterricht laut Schulgesetz erlaubt ist:

darth-vader_burka

Veröffentlicht unter PINGU-Cartoons | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Van der Bellen – Ösi-Präsident möchte, dass alle Frauen Kopftuch tragen

Er weiß, was er seinen Wählerinnen schuldig ist. Vor etwas mehr als hundert Tagen gewann Alexander van der Bellen die Stichwahl zum österreichischen Präsidenten. Damals hieß es, Frauen hätten die Wahl „gerettet“, da sie mehrheitlich für ihn und nicht für FPÖ-Kandidat Hofer gestimmt hätten. Da war es, das kluge, sanfte Geschlecht, das Europa vor einem weiteren Rechtsruck bewahrt hatte. Jetzt bedankt sich van der Bellen auf seine Weise: Er kann sich in Zukunft vorstellen, ALLE Frauen zu bitten, ein Kopftuch zu tragen. Aus Solidarität mit muslimischen Frauen und wegen dieser schlimmen Islamophobie (besondere Empfehlung: Seite 5 unter diesem Link). Dieses Zitat ist auf so viele Arten und Weisen und auf so vielen Ebenen so schrecklich dumm und daneben, dass wir uns jetzt noch einmal separat damit beschäftigen müssen:

van-der-bellen_kopftuch

 

Veröffentlicht unter PINGU-Cartoons, SMITLER - der kleine Geschichtsführer, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Enthüllt: Lügenpresse verheimlicht wahre Erfolge von Donald Trump

Als polarisierendes Magazin scheuen wir uns nie, Dinge anzusprechen, die anderen nicht passen. Zum Beispiel, dass auch AfD-Wähler und -Politiker Bürgerrechte genießen (ja genau, wir reden mit euch, Kölner Links-Krawallos!). Dass die katholische Kirche in Sachen Sexmob bisher noch klar vor muslimischen Immigranten liegt. Und jetzt: Dass Donald Trump sehr wohl große Erfolge erzielt, auch wenn das in unserer Gutmenschen-Presse niemand zur Kenntnis nehmen will:

trump_golf

Veröffentlicht unter PINGU-Cartoons, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Leben in Europa ist zunehmend lebensgefährlich – verordnet die EU bald Schockbilder auf der Verpackung?

(Kein weiterer Kommentar)

Veröffentlicht unter PINGU-Cartoons | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Echter Kracher: Donald Trump ändert seine Meinung zu Syrien.

trump_syrien

Es ist noch gar nicht so lange her, da sprach sich Donald Trump deutlich gegen jedes militärische Eingreifen in Syrien aus (hier nachzulesen). Jetzt hat er seine Meinung im Lichte des diese Woche geschehenen Giftgasangriffs geändert. Giftgas? War da nicht mal was? Ja, Pingu-Mania hatte bereits vor 3,5 Jahren die Seltsamkeiten rund um Obamas berühmte „rote Linie“ (Giftgaseinsatz!) beschrieben, die von Syriens Machthaber Assad damals allzu bereitwillig überschritten wurde. Und auch diesmal gibt es durchaus Zweifel daran, ob Assads Armee wirklich hinter der Attacke steckt (mehr dazu hier). Aber wer will schon die Aufklärung des Sachverhalts abwarten, wenn man mal eben schnell ein „Zeichen setzen“ und 50 Raketen auf einen Staat, der mit Russland verbündet ist, abfeuern kann. Außerdem: Meist haben US-Berichte über Chemiewaffen ja gestimmt. Gut, außer damals im Irak und in Libyen, die jetzt völlig kaputt sind. Aber so ist das eben – auch wer das Gute will, kann nicht immer richtig liegen. Und soweit wir wissen, hat sich in diesen Ländern nachher auch niemand beschwert. ISIS nicht so?

Update: Hier noch ein Link zur Markus-Lanz-Sendung vom 5.4.2017 mit einem hervorragenden Beitrag zu diesem Thema. Als führendes Markus-Lanz-Hatespeech-Magazin wollen wir dem geschniegelten Moderator an dieser Stelle gern unseren Respekt für die differenzierte Darstellung ausprechen.

Veröffentlicht unter PINGU-Cartoons, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Heftig: Du wirst nicht glauben, was Justizminister Heiko Maas mit unserem Rechtsstaat macht…

Jetzt geht es Hatespeech und Fake-News endlich an den Kragen: Heiko Maas hat das sogenannte „Netzdurchsetzungsgesetz“ vorgelegt (Einschätzungen dazu hier und hier), das nun bald für ein blütenweißes Internet sorgen soll. Kernpunkt: „Strafbare Inhalte“ sollen möglichst immer sofort gelöscht werden. Klingt toll, aber Moment…strafbar…da gab es doch so komische Dinger, die immer feststellen mussten, ob etwas strafbar ist…wie hießen die doch gleich…ach ja: unabhängige Gerichte. Deren Aufgaben möchte unser Ober-Heiko gern an irgendwelche anonymen Löschkommandos auslagern – das Ganze kann man sich kurz gesagt so vorstellen:

heikoMaas_hatespeech_NetzDG

Nachtrag: Heiko Maas, der eifrige Kämpfer gegen Fake News, verkündete übrigens vor gar nicht allzu langer Zeit, dass es keinen Zusammenhang zwischen Flüchtlingen und Terrorrismus gäbe. Zu einer Zeit, als Sicherheitsbehörden bereits deutlich davor warnten. Wie wir wissen, wurde die Gegendarstellung für diese Fake News bekanntlich per Truck auf einen Berliner Weihnachtsmarkt geliefert. Eine Löschung von Heiko Maas ist deshalb nicht mehr notwendig.

Veröffentlicht unter PINGU-Cartoons, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen