Weltstar Prince verstorben – ISIS würdigt den Künstler auf besondere Art

2016 bleibt gefährlich für Musiker. Nach David Bowie, Glenn Frey, Roger Cicero und Frank Sinatra jr. (um nur einige zu nennen) hat es nun Pop-Phänomen PRINCE erwischt. Die Welt ist geschockt, Obama trauert – und die Terrororganisation IS (The Terrorgroup formerly known as ISIS) würdigt das Musikgenie mit einer besonderen Event-Art-Inszenierung:

isis_prince

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter PINGU-Cartoons abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s