Sigmar Gabriel pflegt kranke Tochter – und wird gnadenlos kritisiert

TTIP, Rüstungsexporte, Flüchtlings-Zickzack: SPD-Chef Sigmar Gabriel kann es in letzter Zeit niemandem recht machen. Und es hört nicht auf.  Heute verkündete unser Vizekanzler, dass er einige Tage aussetzen wolle, um sich der Pflege seiner an Scharlach erkrankten Tochter zu widmen. Soweit so löblich. Doch selbst ein harmloses Vorkommnis wie dieses beschert ihm nun knallharte Kritik:

gabriel_jusos_scharlach

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter PINGU-Cartoons abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Sigmar Gabriel pflegt kranke Tochter – und wird gnadenlos kritisiert

  1. Pingback: Jahrhundert-Entdeckung Gravitationswellen – war es ein irdischer Messfehler? | Pingu-Mania

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s