Alter Hut: Die SPD und der Schießbefehl für Wirtschaftsflüchtlinge

Noch immer haben sich die Wogen nach Frauke Petrys Schusswaffen-Beitrag zur Flüchtlingsdebatte nicht gelegt. Besonders die Politiker*innen der etablierten Parteien  feuern weiter mit dem gesamten Arsenal der moralischen Entrüstung. Auch die SPD.  Doch dass das Spitzenpersonal der Sozialdemokraten nicht nur verbale Geschütze auffährt, konnte Pingu-Mania nun dank eines aufmerksamen Lesers endlich enthüllen:

spd_nahles_schießbefehl(Foto Andrea Nahles: Martin Rulsch, CC BY-SA 3.0)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Alter Hut: Die SPD und der Schießbefehl für Wirtschaftsflüchtlinge

  1. Pingback: AfD-Triumph in Hessen: Jetzt spricht Angela Merkel | Pingu-Mania

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s