Nach Übergriffen von Köln: Ungeheuerlicher Vorfall in Madrid zeigt die Dimension des Problems

zidane_koeln-hbfFoto (nur Ausgangsmaterial): Zinedine Zidane, by Walterlan Papetti, CC BY-SA 4.0

Es ist ein schockierender Fall. Er zeigt, dass die europäischen Sicherheitsbehörden aus den Silvester-Vorfällen vom Kölner Hauptbahnhof immer noch nichts gelernt haben. Zinedine Z. (44), Sohn algerischer Einwanderer (Nordafrika!) grabscht neuerdings in Spaniens Hauptstadt Madrid in aller Öffentlichkeit nach Wertsachen aus Edelmetall. Am vergangenen Wochenende kam es zu einem aufsehenerregenden Zwischenfall: Eine Horde junger Männer klaute unter seiner Leitung einer anderen Männergruppe aus dem Norden Spaniens wichtige Punkte.

Das Schockierende: Der Mann ist Medien und auch Polizei seit langem bekannt und wurde auch in Deutschland schon verhaltensauffällig: Am 9. Juli 2006 streckte er mitten in Berlin einen italienischen Sportler per Kopfstoß nieder. Es wurde damals ein Platzverweis ausgesprochen – mehr passierte nicht.

Nun scheint er zurück zu sein – und verhöhnt mit seinen Taten das europäische Rechts- und Justizsystem. Freunden zufolge gilt er als „ausgewiesener Freund des Fußballs“. Aber so richtig scheint das ja mit der Ausweisung nicht geklappt zu haben.

Wir fragen: Was muss noch passieren bis die Verantwortlichen aufwachen?

<>

Mehr zum Thema

+ Eine Armlänge sicherer: 15 Tipps für ein entspanntes Leben

+ Eine Armlänge auseinander: Merkel, Seehofer und die Flüchtlingskrise

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Nach Übergriffen von Köln: Ungeheuerlicher Vorfall in Madrid zeigt die Dimension des Problems

  1. Pingback: Einfach närrisch: ein todsicheres Anti-Terrorkonzept für den Karneval | Pingu-Mania

  2. Pingback: Gewalt zwischen Kölner Hauptbahnhof und Nordafrika – jetzt spricht ein echter Experte | Pingu-Mania

  3. Noname schreibt:

    Auf den Punkt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s