DFB-Sommermärchen-Skandal: Nach Niersbach-Rücktritt wird jetzt alles besser. Ganz ehrlich! Wirklich!

In der Affäre um die SPIEGEL-Mutmaßungen SPIEGEL-Enthüllungen zur Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 haben sich heute, am Schicksalstag der Deutschen, die Ereignisse überschlagen. Das Ergebnis: DFB-Präsident Wolfgang Niersbach tritt zurück. Mittäter Mitwisser Theo Z. tritt weiter nach. Die Aufklärung tritt auf der Stelle. Doch nun ist ein ganz besonderes Gremium zusammengetreten, dass für einen Neustart sorgen und den deutschen Fußball in eine glorreiche und aufrichtige Zukunft führen soll:

dfb_wm_skandal

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter PINGU-Cartoons abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu DFB-Sommermärchen-Skandal: Nach Niersbach-Rücktritt wird jetzt alles besser. Ganz ehrlich! Wirklich!

  1. Pingback: WM-Bestechnungs-Skandal: unschuldiger Franz, skrupellose Bundesregierung und der FC Bayern als Payback-Prämie | Pingu-Mania

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s