Fünf Wahrheiten über die Krim-Krise – und warum Opel jetzt in Ihrem Kopf parkt

Zwei Dinge halten die Welt in den letzten Wochen in Atem: Der Umsturz in der Ukraine mit der daraus resultierenden Krim-Krise. Und die neue Imagekampagne des Autoherstellers Opel, die gedanklich Festgefahrene zum #Umparken-im-Kopf auffordert. Umgeben von dieser Bedrohungslage haben wir es zunächst einmal gemacht wie die Kanzlerin: Wir haben abgewartet. Doch jetzt schlagen wir los und bringen Opels Markenneustart mit weltpolitischen Verwerfungen zusammen. Einerseits sprudeln so bei uns die Werbeerlöse, andererseits kann bei dieser komplexen Situation etwas mentale Beweglichkeit nicht schaden. Außerdem: Dass Opel bis vor kurzen hier genauso beliebt war wie Wladimir Putin in Kiew, sorgt für thematische Nähe. Also, hier ist nun die politische Lage in der ukrainischen Revolutionsregierung und auf dem Nervenschlachtfeld Krim – erläutert in Opel-Image-Plakaten:

krim_putin_ukraine_01
krim_putin_ukraine_02
krim_putin_ukraine_03
krim_putin_ukraine_04
krim_putin_ukraine_05
+ Wie Wladimir Putin sich bei Edward Snowden ausweint, erfahren Sie hier.

+ Schwul oder Spion – was ist gefählicher? Die Antwort gibt’s hier.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Fünf Wahrheiten über die Krim-Krise – und warum Opel jetzt in Ihrem Kopf parkt

  1. Pingback: Minsk I, Minsk II, Minsk III, Minsk IV – dann steht der Putin vor der Tür. | Pingu-Mania

  2. Pingback: Hinter feindlichen Linien: Skandal im DFB-Pokalfinale | Pingu-Mania

  3. Pingback: Missverständnisse auf dem G-Punkt | Pingu-Mania

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s