Putin wird 60 – wir schießen uns ab

Foto: Pingu-Mania

60 Jahre und kein bisschen weise. Russlands Präsident Wladimir Putin feiert runden Geburtstag und erfreut sich auch im gesetzten Alter vollster Mannes- und Tatkraft. Es scheint, als hätten Mutter Natur und Gevatter Tod unter Umgehung der Verfassung seine Lebenszeit unbefristet verlängert – Abwahl Ableben ausgeschlossen. Beim Thema Geschenke ist der ewige Präsident übrigens nicht einfach zufriedenzustellen. Doch seine Untergebenen nehmen es mit Humor. Folgender Witz kursierte dort bis gestern zum Thema Geschenkideen: „Wie wäre es mit nem Abo für eine unabhängige Zeitung.“

Wir halten nichts von der politischen Instrumentaliserung eines privaten Feiertags (und nehmen an, dass Wladimir das genauso sieht) und schicken dem lupenreinen Demokraten einfach einen lupenreinen Wodka und hoffen, dass er schmeckt. Und allen „Pussy Riot Revolution mehr Demokratie wagen“-Idealisten stellen wir, Anfang Oktober, eine einfache Frage: Sind wir nicht alle ein bisschen GAZPROM-Kunde?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s