Schweiz jagt deutsche Steuerfahnder

Naja, unsere Headline ist etwas übertrieben, aber wir wollten auch mal Online-Journalismus machen, wie die Großen. Aber die von der eidgenössischen Justiz ausgestellten Haftbefehle schlagen immerhin Wellen bis in höchste Ebenen:

Für Korinthenkacker und Steuerbeamte: Die im Cartoon verwendete Zahl ist eine Schätzung auf Basis einer nicht verifizierten Netzquelle – na und, verklagt uns doch.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter PINGU-Cartoons veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Schweiz jagt deutsche Steuerfahnder

  1. Pingback: Uli Hoeneß und das Festgeldkonto | Pingu-Mania

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s