Bush-Kumpel Dick Cheney hat wieder ein Herz

Es ist ein Wunder: Ex-Bush-Vizepräsident Richard „Dick“ Cheney hat wieder ein richtiges menschliches Herz. Nachdem der Folterbefürworter, Kriegsvorantreiber und Guantanamo-Schirmherr viele Jahre im Politbetrieb ganz gut ohne ein solches bestritten hatte, habe er sich nun entschieden, sich aus familiären Gründen wieder eins zuzulegen.

Woher das Spenderorgan stammt, ist bislang nicht bekannt. Spekuliert wurde, dass es sich um eine Lebendspende eines Hedgefondsmanagers oder eines Rüstungsmoguls handeln könnte. Ein Transplantationsmediziner gegenüber Pingu-Mania: „In diesen Branchen können Sie mit einem Herz ohnehin nichts anfangen.“

Doch auch eine Verwicklung des CIA kann nach unseren Informationen nicht ausgeschlossen werden. So sollen Mitarbeiter angehalten worden seien, verstärkt nach Zielpersonen zu suchen, die einen Koran, Bombenbauanleitungen und Organspendeausweis bei sich tragen.

Wie auch immer, die Freude im Hause Cheney ist groß. Als Ehrerweisung an den Spender und das Schicksal hat sich die Familie entschlossen, ein Dank-T-Shirt herauszugeben und dieses auch bei öffentlichen Anlässen zu tragen. Ein enger Vertrauter zum Motiv, das uns vorab vorliegt: „Die Segnungen der modernen Medizin wurden selten so plakativ, persönlich und ergreifend dargestellt.

Politprofi mit Herz: Cheney dankt seinem „Dick Spender“. (Bild: Pingumania)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Bush-Kumpel Dick Cheney hat wieder ein Herz

  1. Pingback: PRISM-Überwachung – Wir sind dabei! | Pingu-Mania

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s