Santa Pause – Pingu-Mania macht Weihnachtsferien

Ein Pinguin ist auch zum Fest in überzeugender Form – und sticht lässig alle anderen Plätzchen aus

2010 macht Platz für 2011 – und Pingu-Mania macht Plätzchen. Wir verabschieden uns in die Weihnachtspause und wollen uns aus diesem Anlass bei all unseren Lesern, Fans, Kritikern, Weiterempfehlern, Kommentatoren, Votern, Postern, Gefällt-mir-Anklickern, Anregungsgebern, Abonnenten, RSS-Feed-Junkies und Gruppenmitgliedern bedanken. Die Redaktion wünscht den Genannten und aber auch allen anderen Menschen auf Nord- und Südhalbkugel ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr. Und wo wir gerade von Plätzchen reden. Hier sind unsere weihnachtsgebäckinspirierten Wünsche für 2011:

Wir wollen reichlich Arbeitsplätzchen, viele Podiumsplätzchen, ein paar mehr Bolzplätzchen, im richtigen Moment ein Parkplätzchen und endlich genug Kindergartenplätzchen.

Dafür wünschen wir uns deutlich weniger Allgemeinplätzchen, möglichst gar keine Kriegsschauplätzchen, keines unserer Lieblingsteams auf Abstiegsplätzchen und ein Verbot von Schwachsinn auf guten Sendeplätzchen.

So, nun aber genug. Zum Abschluss und als finale Weihnachtseinstimmung folgt jetzt ein von einem unserer Investigativreporter  mitgelauschter Dialog zwischen zwei heiligen Königen aus dem Stall von Bethlehem:

Balthasar: Sag mal sind Maria und Josef eigentlich Ossis?
Melcheor: Wieso?
Balthasar: Na, wie kann man sein Kind denn sonst direkt nach der Geburt in die Krippe geben…

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s