Stephanie zu Guttenberg und Pornografie

Auf der Titelseite der BILD-Zeitung verkündete die Frau unseres Verteidigungsministers heute Beunruhigendes. Grund genug für Pingu-Mania, sich dieses Themas anzunehmen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter PINGU-Cartoons, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Stephanie zu Guttenberg und Pornografie

  1. Pingback: Klaustrophobie im Sommerloch – ein Nachrichtenüberblick | Pingu-Mania

  2. Pingback: Alarm für Guttenberg – ein Mann kopiert sich weg | Pingu-Mania

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s